Easy Muffins – Grundlage für den perfekten Cupcakesarah

Easy Muffins – Grundlage für den perfekten Cupcake



Hier möchte ich euch zwei super einfache Muffinrezepte an die Hand geben.
Der eine ist ein Schokomuffin und der andere ein Vanillemuffin. Diese könnt ihr als Grundlage für viele Toppings nehmen.
Beide Rezepte sind super schnell gemacht und schön fluffig und saftig.


Schokomuffins


Anzahl: 24 Stück
Größe: ∅ 7,5  cm
Backzeit: ca. 25 min.
Ober-/ Unterhitze: 180 °C

  • 380 g Mehl
  • 380 g Zucker
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 400 ml Wasser
  • 1 Pr. Salz
Den Ofen vorheizen.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchmixen.
Muffinförmchen auf zwei Bleche verteilen und zu 2/3 befüllen. Lässt sich am besten mit dem Dispenser machen. 😉


Vanillemuffins


Anzahl: 24 Stück
Größe: ∅ 7,5  cm
Backzeit: ca. 22 min.
Ober-/ Unterhitze: 180 °C

  • 200 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Vanillepulver
  • 5 Eier (Größe M)
  • 480 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 ml Milch
Den Ofen vorheizen.
Butter, Zucker, Vanillezucker und Vanillepulver in einer Schüssel schaumig schlagen. Eier hinzugeben, kurz weiterschlagen. Mehl und Backpulver hinzufügen und so lange rühren, bis sich alles gut verbunden hat. Wärendessen die Milch hinzugeben.
Muffinförmchen auf zwei Bleche verteilen und zu 2/3 befüllen.



Kommentar verfassen