sarah

Snickers Makronen

By Sarah      

Januar 5, 2015

Traditionell üblich ist es zumindest in meiner Familie Kokos- und Nussmakronen zu backen. Da die junge Generation auch neue Traditionen braucht und meine Mama sowie meine Oma sowieso jedes Jahr alle mit ihren Makronen versorgen, musste etwas neues her.

Definitiv eine Tradition die mir schmeckt 🙂

  • Zubereitung: 25 Minuten
  • Backzeit: 20 Minuten
  • Portionen: 16 - 20 Stück

Zutaten

Für die Makronen:

2 Eiweiß

1 Pr. Salz

80 g Zucker

150 g gesalzene, geröstete Erdnüsse

70 g Zartbitterschokolade

50 g Erdnussbutter

Zubereitung

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz in eine Rührschüssel geben und auf höchster Stufe mit dem Schneebesen aufschlagen. 80g Zucker während des Schlagens langsam einrieseln lassen. So lange schlagen, bis ihr einen festen Baiser habt. Das kann ca. 5 – 10 min dauern. Die Erdnüsse sowie die Zartbitterschokolade hacken. Beides zusammen mit der Erdnussbutter unter den Baiser heben.

Den Ofen auf 160 °C vorheizen.

Mit Hilfe von zwei Esslöffeln kleine Häufchen auf das Backblech setzen. Bei uns waren sie super schnell weg. Das sind definitiv leckere Makronen die nicht nur zur Weihnachtszeit passen

00:00

Kommentar verfassen

Author:

Kommentar verfassen