sarah

Marshmallow Mango Himbeere Cupcake

By Sarah      

Juni 20, 2015

Fluffig, fruchtig sollst du sein.....

  • Zubereitung: 40 Minuten
  • Backzeit: 25 Minuten

Zutaten

Für den Süßkartoffelmuffin:

400 g Süßkartoffeln

175 g Rohrzucker

120 g Rapsöl

100 g Vanillesojadrink

225 g Dinkelmehl

2 TL Backpulver

2 TL Natron

1 Pr. Salz

1 TL Zimt

1/2 TL Vanillepulver

Für das Marshmallow-Himbeertopping:

3 Eiweiß

180 g Zucker

1 Pkt. Sahnesteif

1/2 TL Vanillepulver

1/2 Glas Himbeer-Mango Marmelade

Zubereitung

Zuerst müssen die Süßkartoffeln geschält und in kleine Stücke geschnitten werden. Diese kocht ihr anschließend für ca. 15 min oder bis sie weich sind. Gießt das Wasser ab und stampft alles gut mit dem Kartoffelstampfer durch. In eine weitere Schüssel siebt ihr nun das Mehl und fügt Backpulver wie Natron und Salz hinzu. Nun werden unter das Süßkartoffelpürre der Rohrzucker, das Rapsöl und der Vanilledrink gemischt. Sobald es eine homogene Masse ergibt, gebt ihr die Mehlmischung hinzu und rührt alles um bis das Mehl gut untergemischt ist. Heizt den Ofen auf 180 °C vor. Bestückt das Muffinblech mit 12 Förmchen und füllt diese bis zum Rand mit Teig. Anschließend gebt ihr die kleinen Leckerbissen für ca. 25 min in den Ofen bis sie eine Farbe wie brauner Rohrzucker haben.

Die Eier trennen. Am besten nehmt ihr direkt die Rührschüssel eurer Küchenmaschine und gebt das Eiweiß dort hinein. Ansonsten geht natürlich auch jede andere Metallschüssel. Stellt die Schüssel auf ein Wasserbad und gebt den Zucker zum Eiweiß. Erhitzt alles bis sich der Zucker aufgelöst hat. Wenn ihr euch nicht sicher seid nehmt etwas von der Masse und reibt sie zwischen Daumen und Zeigefinger. Fühlt ihr nichts mehr ist der Zucker aufgelöst. Nehmt das Eiweiß vom Wasserbad fügt das Sahnesteif hinzu und Mixt mit dem Schneebesenaufsatz alles solange durch bis es schön fest glänzend und höchstens noch lauwarm ist. Das Dauert ca. 10 min. Jetzt kommen noch Vanillepulver und ca. 2 EL hinzu die ihr kurz mit der Hand unterhebt. Die Marshmallowcreme sollte nun eine leicht rosa Farbe haben. Bestückt euren Spritzbeutel mit einer Tülle z. B. M2 Gebt mit einem Langen Esslöffel einen Streifen Marmelade in den Spritzbeutel. Fügt die Marshmallowcreme hinzu und Spritzt ein Häubchen auf euren Muffin. Fertig ist alles zum Genießen. P. S.: Die Marmelade ist übrigens eine neue Sorte von Mövenpick und nicht nur auf Cupcakes ein Genuss 😉

00:00

Kommentar verfassen

Author:

Kommentar verfassen