Käse Schinken Stangen - Schnelles Knuspervergnügen - Sarahs Cakes

Käse Schinken Stangen – Schnelles Knuspervergnügen

By Sarah  ,   

April 4, 2017

Sucht ihr nach einer schnellen Idee für das nächste große Frühstück mit Familie oder Freunden. Dann seid ihr hier genau richtig. Natürlich sind diese kleinen Knusperstangen auch abends vorm Fernseher ein herrliches Knuspervergnügen.
  • Zubereitung: 15 Minuten
  • Backzeit: 25 Minuten
  • Portionen: 12 Stück

Zutaten

1 Pkt. Blätterteig (dinkel oder normal)

1 Pkt. Kräuterfrischkäse (bspw. Miree)

1 Pkt. Schinkenwürfel (ca. 75 g)

1 Pkt. geriebener Käse (100 - 150g)

Zubereitung

Heizt den Ofen auf 180 °C vor.

Nehmt den Blätterteig aus dem Kühlschrank und rollt ihn auf. Bestreicht die Hälfte des Rechteckes mit ca. 2/3 des Kräuterfrischkäses, streut 2/3 der Schinkenwürfel auf den Käse. Zum Schluss dürfen noch 2/3 des geriebnen Käses oben auf

Klappt die unbestrichene Hälfte auf die bestrichene und wiederholt den Vorgang mit den restlichen Zutaten.

Zum Schluss wird alles zugeklappt. Jetzt habt ihr eine Art rolle die ihr in Streifen schneidet.

Jeder Streifen ist eine Schinken Käse Stange. Damit sie so hübsch gedreht aussehen nehmt ihr die Streifen an beiden enden und dreht sie gegeneinander ein.

Danach dürfen sie aufs Backblech und für ca. 25 min im Ofen garen.

Jetzt müssen die kleinen Stangen nur noch kurz auskühlen bevor sie vernascht werden können.

Natürlich könnt ihr hier auch mit den Zutaten variieren. Wie wäre es mal mit Lachs statt Schinken. Oder soll es doch lieber vegetarisch sein? Dann schnell etwas Gemüse auf dem Blätterteig verteilen. Ihr könnt natürlich auch ganz normalen Blätterteig statt der Dinkelvariante nehme

00:00

Kommentar verfassen