Blaubeermuffins Zucker- und Glutenfrei - SarahsCakes

Blaubeermuffins Zucker- und Glutenfrei

By Sarah  ,   ,   

Oktober 6, 2017

Muffins zum Frühstück? Wieso nicht mal aus den Frühstückszutaten einen Muffin zaubern. Ganz ohne Mehl und ohne Zucker für einen hervorragenden Start in den Tag.

Einmal backen und sechs Tage naschen ;-)

  • Zubereitung: 10 Minuten
  • Backzeit: 17 Minuten
  • Portionen: 6 Muffins

Zutaten

300 g Bananen

75 g Haferflocken (kernig/nach Bedarf Glutenfrei)

1 Stück Eier (Größe M)

1 TL Backpulver

1 TL Zimt

1/2 Stück Tonkabohne

70 g Blaubeeren

Zubereitung

Den Ofen auf 220 °C vorheizen.

Die Bananen ca. drei Stück mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen Zutaten bis auf die Blaubeeren unterrühren. Zum Schluss die Blaubeeren unterheben. Entweder frische oder noch gefrorene. Taut ihr sie vorher auf färben sich die restlichen Zutaten leicht lila ein.

Nehmt ein Muffinblech und fettet 6 Mulden mit etwas Öl oder Butter. Verteilt die Bananenmischung auf die sechs Mulden. Gebt die Muffins in den Ofen. Nach 5 min. dreht ihr den Ofen auf 190 °C runter und backt alles weitere 12 min.

00:00

Nutrition Facts

Menge6 Stück
Kalorienca. 120 kcal
Fett 1 g

Kommentar verfassen